Übergänge gestalten -
kukonti & mathe-mobil

In ihrer Kindheit erfahren junge Menschen vielfache Transitionen: von der Familie in die Kita, von der Kita in die Grundschule von der Grundschule in die weiterführende Bildungsinstitution. Zweifelsohne gehört der Übergang von der Kindertagesstätte zur Grundschule zu einem besonderen Lebensereignis. Dies spüren Kinder nicht erst, wenn sie die Schultüte im Arm halten und den Ranzen auf dem Rücken tragen. Bereits im Kindergarten gehören sie ab einem bestimmten Zeitpunkt zu den "Großen" und begreifen, dass es bald Zeit wird, den Kindergarten zu verlassen.

Mit unserem Angebot "Übergänge gestalten" kooperieren wir mit Kindertagesstätten mit den Zielen, neue qualitätsvolle Impulse im Rahmen der bereits bestehenden Bildungsangebote zu setzen und Vorläuferfähigkeiten in den Blick zu nehmen und zu stärken. 

   

Ziele /Inhalte:

Stärkung aller Basiskompetenzen, die für den Übergang und die neuen Anforderungen von Bedeutung sind. Sich spielerisch an die Identität des Schülers/ der Schülerin zu gewöhnen,  sich mit der Bedeutung von Schule vertraut machen -Vorstellungen von den Abläufen an der Schule entwickeln, Kontakte knüpfen/ auffrischen. 

Im Fokus stehen dabei u.a. folgende Bereiche: Wahrnehmung, Konzentration, Kritikfähigkeit, Kontaktfähigkeit, Kooperationsfähigkeit, Lernen neuer Verhaltensweisen, Kommunikations- und Sprachfähigkeit, Motorik, Koordination, Selbsttätigkeit, Beziehungsarbeit, Eigenwahrnehmung, Frustrationstoleranz, Anstrengungs- und Leistungsbereitschaft, Selbstvertrauen. 
 

Haben Sie Interesse daran, ebenfalls eine Kooperation zu Übergänge gestalten in Ihrer Kita? Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen!
Jana Hampel & Henrike Engelhardt von kukonti

TERMINE IM JUNI 2019 - für die Vorschulkinder der Kita Rodheim in den Räumlichkeiten von kukonti/Biebertal: 

   
Termine für die Kinder:  
 Freitag, den 07. Juni
 Dienstag, den 11. Juni
 Freitag, den 14. Juni
 Dienstag, den 18. Juni
 Freitag den 28. Juni
   
Gruppe 1 von 9.00 - 10.15 Uhr
Gruppe 2 von 10.30 - 11.45 Uhr
   
Kursleitung: Henrike Engelhardt M.A. & Jana Hampel M.A.
Elternabend: 03. Juni um 19.30 Uhr im kunstspielraum in Biebertal